Direkt zum Inhalt
Die Anwendungen verschiedener Tintenstrahldrucker

Die Anwendungen verschiedener Tintenstrahldrucker

Tintenstrahldrucker ist ein allgemeiner Begriff für eine Klasse von Maschinen, die in DTF-Drucker, UV-Drucker, DTG-Drucker, Sublimationsdrucker, UV-DTF-Drucker usw. unterteilt sind. Viele Menschen kennen ihre Unterschiede und Anwendungen nicht. Es kommt vor, dass es auf unserer Website mehrere Arten von Druckern gibt, also stellen wir sie kurz vor.

1.DTF-Drucker

Der DTF-Drucker, auch Direktdrucker genannt, ist eine neue Technologie, die die Rückwärts-DTG-, Sublimations- und Siebdrucktechnologie ersetzt, indem das Muster auf eine spezielle PET-Folie gedruckt und dann mit geschmolzenem Gummipulver auf den Stoff geklebt wird.

Die Vorteile des DTF-Druckers

DTF ist eine verbesserte Version des Thermotransferdrucks, DTF ist für eine Vielzahl von Materialien geeignet; DTF-Drucker können zum Bedrucken von Kleidung, Taschen, Kissen, Hüten, Jeans, Baumwolle, Nylon, Leinwand oder einigen hellen und dunklen Stoffen verwendet werden. Und sogar der Transferdruck kann auf verschiedene flache Oberflächen wie Gepäck, Glas, Holz, Metall usw. aufgebracht werden.

Keine Vorbehandlung erforderlich, Vorheizfunktion und einstellbare Temperatur: Erhitzen der Druckfarbe, um zu vermeiden, dass der Tintenfluss den Druckeffekt beeinträchtigt;

Temperatur- und Feuchtigkeitseinstellungen können besser an die Druckumgebung angepasst werden.

Sparen Sie weiße Tinte: DTF verbraucht sehr wenig weiße Tinte, etwa 40 %. Aber DTG braucht 200 % weiße Tinte. Im Allgemeinen ist weiße Tinte die teuerste.

Haltbarer als DTG-Druck; DTG-Finish ist weich, aber nicht kratzfest. DTF-Fertigprodukte werden nicht reißen oder sich ablösen und können nach Belieben gerieben werden.

Kratzfest und farbecht: Die mikropiezoelektrische Tintenstrahltechnologie kann Bilder mit echter und klarer Farbausgabe, Lichtbeständigkeit, Oxidationsbeständigkeit und Wasserbeständigkeit genau wiederherstellen und eine lang anhaltende Wartung erreichen. Hohe Elastizität, nicht leicht zu verformen und zu verblassen, dauerhafte Kratzfestigkeit.

Einfach anzuwenden: Sie können jedes gewünschte Muster entwerfen;

Schnelle Druckgeschwindigkeit, einfache Steuerung: Ausgestattet mit kostenloser Drucksoftware, Einzelseiten- und Rollenpapierdruck können jederzeit umgeschaltet werden. Unterstützt gleichzeitig Farb- oder Weißdruck. Nehmen Sie nur 2 bis 4 Minuten für den Druck von 1 Blatt (DX5-Druckkopf) in Anspruch;

Reeler und umfassendes Upgrade: Reduzierung von Papierstauproblemen herkömmlicher Drucker;

Schnellerer Produktionsprozess; weniger Vorbehandlung und Trocknung der Kleidung

Hilft bei der Diversifizierung Ihres Inventars, Sie können Ihre Lieblingsmuster zuerst speichern und drucken, wenn Sie drucken möchten.

Das vollautomatische DTF verfügt über ein Zirkulationssystem für weiße Tinte, das das Ausfällen weißer Tinte und das Verstopfen der Düsen verhindern kann: Das Zirkulationssystem für weiße Tinte ist unsere patentierte Technologie, und das kontinuierliche Zirkulationssystem kann das Verstopfen der Düsen wirksam verhindern und so die Lebensdauer des Drucks verlängern Druckkopf um 50 % im Vergleich zu herkömmlichen Druckern.

Hochauflösende Druckauflösung: Mikrospannung und intelligente Tintentröpfchentechnologie werden verwendet, der Farbübergang ist glatter, die Druckgenauigkeit beträgt weniger als 1 mm, die Bildausgabe zeigt reichhaltige Details, nahtlose Farbübergänge und einen fast 100% igen Wiederherstellungseffekt.

2. UV-Drucker

UV-Drucker, auch Flachbett-UV-Drucker genannt, wie der Name schon sagt, hat er ein breites Anwendungsspektrum und wird hauptsächlich zum Bedrucken von flachen Gegenständen aus verschiedenen Materialien wie Acryl, Eisenblech, Holz und Kunststoff verwendet. Er kann bedruckt werden , und zylindrische Artikel oder Becher können auch mit Hilfe von Formen bedruckt werden. Es ist mit einer UV-Lampe und einem luftgekühlten Wasserkühlsystem ausgestattet, das Kühlsystem dient zum Abkühlen des UV usw., und die hohe Temperatur der UV-Lampe kann das Aushärten und Anhaften der Tinte beschleunigen.

Die Vorteile des UV-Druckers

(1) Der Farbdruck in Fotoqualität kann auf Holz, Glas, Kristall, PVC, Acryl, Kunststoff, Stein, Leder und anderen Oberflächen ohne Materialbeschränkungen ausgeführt werden.

(2) Ob es sich um ein einfaches monochromes Muster, ein Farbmuster oder ein Muster mit übermäßiger Farbe handelt, es kann auf einmal gedruckt werden, das heißt, es ist trocken.

(3), Spezialeffekt, die Besonderheit der UV-Tinte, das gedruckte Bild ist voll konkav und konvex, mit Reliefeffekt.

(4), niedrige Druckkosten, bequem und schnell, Einzel- und Kleinserien, die Kosten sind konsistent!

(5), anwendbare Industrie und ein breites Spektrum von Benutzern!

3.DTG-Drucker

DTG-Drucker, Textildirektdrucker, drucken direkt auf Kleidung. Aufgrund der hohen Tintenkosten, der komplizierten Wartung, des leichten Verstopfens der Düsen und der Anforderungen an die Stoffe wurden sie jedoch nach und nach eliminiert. Es ist fast dasselbe wie ein UV-Drucker, der Unterschied besteht darin, dass ein UV-Drucker eine UV-Lampe verwendet, um das Muster zu bestrahlen und zu trocknen, während DTG keine UV-Lampe hat.

DTG hat den Vorteil, dass es umweltfreundlicher ist als andere Druckverfahren, da mehr Farben zur Auswahl stehen und detailliertere Drucke hergestellt werden können. Im Gegensatz zu traditionelleren Druckverfahren wie dem Siebdruck verwendet DTG die neueste digitale Technologie, um Ihnen eine Vielzahl von Funktionen und maßgeschneiderten Dienstleistungen zu bieten. DTG-Drucker verwenden Pigmente auf Wasserbasis mit einem einzigartigen Härtungsprozess. Aufgrund der Verwendung von Tinten auf Wasserbasis drucken sie am besten auf Naturfasern wie Baumwolle, Bambus, Leinen und Leinen.

4. Dye-Sublimationsdrucker

Farbsublimation war die beliebteste Technologie vor dem Aufkommen von DTF. Es ähnelt der Verwendung von DTF. Es wird zuerst auf das Transferpapier gedruckt, und dann wird die Tinte durch die hohe Temperatur der Heißpresse (über 200 Grad Celsius) (Sublimation) direkt vom festen in den gasförmigen Zustand geändert und dann das Muster auf den Stoff gedruckt, aber Aufgrund der Einschränkungen des Prozesses ist die Verwendung von Transferpapier nicht so bequem wie die Transferfolie, und das Muster ist nicht so schön wie DTF, und es gibt Einschränkungen für den Stoff (einige Stoffe können hohen Temperaturen von 200 Grad Celsius nicht standhalten). )

Die Vorteile des Thermotransferdrucks

Erstens ist es relativ erschwinglich und einfach zu bedienen. Zweitens steht es Ihnen in den meisten Fällen frei, einfach wegzugehen, indem Sie Ihren alten Drucker mit Thermosublimationstinte nachfüllen. Drittens ist die DTF-Maschine für breite Druckmaterialien geeignet, Sie können auf gewöhnlichem Büropapier drucken, anstatt wertvolles Sublimationspapier zu verwenden. Viertens erfordert sie nur minimale Wartung und Sublimationstinte verstopft nicht so leicht. Fünftens eignet es sich für alle Arten von Produkten wie Tassen, Untersetzer, Schlüsselanhänger usw.

5.UV DTF-Drucker

UV-DTF, auch Aufkleberdrucker oder Transferpapierdrucker genannt, verwenden im Allgemeinen zwei Arten von Filmen, Film A und Film B, der Drucker druckt zuerst CMYKWV auf den Klebefilm A und führt dann den transparenten Film B durch die Laminiermaschine. Die beiden Folien werden zusammenlaminiert und ein Aufkleber wird hergestellt. Beim Abreißen von B-Folie wird das gedruckte Muster abgenommen und kann direkt auf das Objekt geklebt werden, die UV-DTF-Aufkleber können dies jedoch aufgrund der unebenen Oberfläche nicht. Bei verschiedenen anderen Artikeln funktioniert UV DTF sehr gut. Es ist wasserdicht und kratzfest. Und kann lange ohne Schaden halten.

Der UV-DTF-Aufkleberdrucker arbeitet mit einem Laminator. Der gesamte Druckprozess erfordert nur zwei Maschinen, um den Druck abzuschließen. Sowie A-Film, B-Film, Kleber, Glanz und andere wichtige Dinge. Branes, B Branes, wir haben bereits darüber gesprochen, was sie tun. Lassen Sie uns nun die Rolle von Klebstoff und Leichtöl vorstellen. Der Klebstoff muss auf die Oberseite des Films gesprüht werden, und wenn er dann abgerissen und auf den Artikel geklebt wird, kann er die Klebrigkeit des Aufklebers effektiv verstärken und den Effekt erzielen, dass er wasserdicht, sonnengeschützt und kratzfest ist . Die UV-Lackierung des A3-UV-DTF-Laminierdruckers erzeugt einen lebendigeren, luxuriöseren und stärkeren taktilen Eindruck als Nicht-UV-Lack, wodurch alle gedruckten Artikel professioneller und exquisiter aussehen. Darüber hinaus kann unser UV-DTF-Drucker auch heiße Goldfolie und heiße Silberfolie verwenden, diese beiden Filme sehen sehr groß aus. Insgesamt kann UV DTF nicht nur klebrige Aufkleber in guter Qualität drucken, sondern auch attraktive Aufkleber mit hohem Erscheinungsbild. UV-DTF-Drucker ist eine gute Wahl.

Verschiedene Drucker haben unterschiedliche Anwendungsbereiche, aber mit den oben genannten Druckertypen können Sie fast jedes gewünschte Material bedrucken.